EINSLE.blog

🚀 Update leicht gemacht: So bringst du Uptime Kuma mit Docker in Minuten auf den neuesten Stand!

Uptime Kuma ist ein einfach zu bedienendes, selbstgehostetes Überwachungsprogramm.

🔧 Wie wird installiert?

🐳 Docker

docker run -d --restart=always -p 3001:3001 -v uptime-kuma:/app/data --name uptime-kuma louislam/uptime-kuma:1

Uptime Kuma lÀuft jetzt auf http://localhost:3001

🆙🐳 Docker

Ziehen Sie das neueste Docker-Image erneut und erstellen Sie einen weiteren Container mit demselben Volumen.

docker pull louislam/uptime-kuma:1
docker stop uptime-kuma
docker rm uptime-kuma

# Standardeinstellungen
docker run -d --restart=always -p 3001:3001 -v uptime-kuma:/app/data --name uptime-kuma louislam/uptime-kuma:1

Add A Comment


© [#this year :%Y] Robert Einsle